top of page
DonRobertos_mit Text_transparent.jpg

Finca Roberto

Die auf einem 1.600 qm großen Grundstück erbaute Urlaubs-Finca befindet sich im ruhigen Parque Holandés (ca. 8 km südlich der herrlichen Dünenstrände von Corralejo) und liegt erhöht auf einem Berg, so dass Sie einen atemberaubenden Meerblick von der Terrasse aus haben. Der Neubau (Fertigstellung 2023) verfügt über zwei Schlafzimmer mit Queen-Size-Betten, zwei geräumige Bäder und strahlt mit seiner modernen Einrichtung eine gemütliche und warme Wohnatmosphäre aus.

Der offene Dachstuhl im Wohn- und Küchenbereich vermittelt ein großzügiges Ambiente nicht zuletzt aufgrund der verwendeten hochwertigen Materialen.

Das erschafft auf ganz natürliche Weise
eine Wohlfühl-Atmosphäre auf 120 qm Wohnfläche.

45-20230723141257_IMG_1590_edited.jpg
Der großzügige Terrasssenbereich

Ein Highlight der Urlaubs-Finca ist der bis zu  2 Meter tiefe Naturteich. Dieser wird auf natürliche Art durch Pflanzen gereinigt und der vorhandene Wasserfall sorgt dafür, dass das Wasser ständig mit Sauerstoff angereichert wird. Wir verzichten somit absolut auf den Einsatz von Chlor, Salz oder anderen Chemikalien. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Garantie für die Wasserqualität und die Benutzung des Naturteiches ist auf eigene Gefahr. 

102-20230723151534_IMG_1818_edited_edited.jpg

Die großzügige Terrasse mit Meerblick lädt zu stimmungsvollen BBQs in der Abendsonne ein.

.

103-20230723151845_IMG_1828.jpg

Wo liegt das Paraíso?

Die Finca Roberto ist zwar nur ca. 22 km (rund 25 Minuten) entfernt vom Flughafen und liegt zwischen Puerto del Rosario und Corralejo, trotzdem genießt man auf der Finca Roberto "hörbare" Stille. Beide Städte sind ca. in 18 Autominuten zu erreichen, wobei Sie auf der Fahrt nach Corralejo ca.10 km lang auf einer der schönsten Straßen der Insel fahren, vorbei an den kilometerlangen Sandstränden der Dünen von Corralejo.

Der Ort Parque Holandés, wo sich die Finca Roberto befindet, zeichnet sich für seine ruhig aber auch zentrale Lage aus. Im Ort befindet sich ein Mini - Supermarkt (Kiosk), zwei Restaurants, ein Café und eine Bar, sowie ein Spielplatz für die kleinen Gästen. 

Sollten Sie die Lust auf Unternehmungen haben, liegt das quirlige Hafenstädtchen Corralejo mit seinem ansprechenden Nachtleben, seinen vielen Bars und Restaurants, Life-Musik und südländischem Flair ganz in der Nähe der Finca. Die vielen Restaurants und Bars laden zum Schlemmen ein und bieten Jedermann etwas an, vom Veganer bis hin zum Fleischliebhaber.

 

Die  Einkaufsstraße in Corralejo ermöglicht einen gemütlichen Shopping-Nachmittag und bietet zahlreiche Möglichkeiten, ein Souvenir zu erwerben.

Von Corralejo aus können Sie zahlreiche Bootstouren machen, Angelausflüge, mit der Fähre nach Lanzarote fahren oder auf einem Katamaran an einem Delfin-Ausflug teilnehmen.

Einen Tagestripp nach Los Lobos ist von Corralejo aus ebenfalls möglich.

Der Ort Villaverde ist ebenfalls nicht weit entfernt. In rund 19 Autominuten erreichen sie das kleine Örtchen mit seinen ausgefallenen spanischen und mediterranen Restaurants.

Auch nach Lajares, dem verträumten, weitverzweigten Surfer-Dorf, sind es nur 20 Minuten mit dem Auto. Dort warten urige Bars und Restaurants darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Von dort aus ist man auch in wenigen Minuten in Majanicho – einem alten kleinen Fischerdörfchen, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Lediglich durch die Surfer wird man daran erinnert, dass man sich nicht mehr im 18. Jahrhundert befindet. Solche Kleinode sind wirklich rar geworden auf unserem Planeten. Von Majanicho aus können Sie einen Stopp in El Cotillo einlegen und dort in einem netten Restaurant, in einer Rooftop-Bar oder direkt am Meer den atemberaubenden Sonnenuntergang genießen. 

Auf einen Blick:  was die Finca Roberto bietet

Meerblick

schwimmbad.png

Naturteich

Terrasse mit Essbereich

Internet und TV

Spülmaschine

Kaffeemaschine

Waschmaschine

Bügeleisen - und brett

Föhn

BBQ - Platz

Handtücher und Bettwäsche

Auch geeignet für Langzeitnutzung

 
Buchungsinformationen 

  • Max. 5 Personen (5. Person Schlafplatz auf der Schlafcouch, 6. Person auf Anfrage)

  • Kinder ab 3 Jahren (unter 3 Jahren gerne auf Anfrage)

  • Check In und Check Out flexible – wir passen uns Ihren Flugzeiten an

  • 270 EUR pro Nacht

  • 150 EUR einmalige Entreinigung

  • 400 EUR Kaution, die bar am Anreisetag zu zahlen ist und am Abreistag erhalten Sie diese wieder

  • Stornobedienungen: Sie können bis zu 14 Tage vor Anreise kostenlos stornieren

  • Haustiere auf Anfrage

Ein weiteres Highlight: der Selbstversorgungsgarten.
Wir tragen dazu bei, dass die Insel ein Stück grüner wird.

Das zweite Highlight neben dem Naturteich ist unser Selbstversorgungsgarten - das Herzprojekt von Antje und Robert. Mit viel Liebe und positiver Energie haben wir mit Hilfe unseres Permakultur-Experten Alex einen Garten auf Fuerteventura erschaffen, den es so nicht noch einmal auf der Insel gibt. Wenn man bedenkt, dass die Insel wenige grüne Flächen aufweist, finden Sie in Ihrem Urlaubs-Paraíso einen grünen Anblick direkt vor Ihrer Haustüre. Auf drei Terrassen wurden über 100 Obstbäume gepflanzt, die in etwa 3 bis 4 Jahren so ziemlich alles an Früchten für uns bereithalten, was wir uns nur wünschen können.

Der gerade in der Entstehung befindliche Garten hat die Absicht, sich selbst versorgen zu können.

Das Klima auf der Insel sowie die Bodenbeschaffenheit stellen große Herausforderungen dar, damit überhaupt etwas wächst. Hier finden Sie bald je nach Jahreszeit alles an Obst, was das Herz begehrt: Avocados, Macademia-Nüsse, Cashew-Nüsse, Bananen, Grapefruits, Papayas, Äpfel, Kakis, Brombeeren, Himbeeren, Maulbeeren, Natalpflaumen, Zitronen, Mandarinen, Orangen, Pitahayas, Paraguays, Nektarinen, Kirschen, Kokospalmen, Pitanga, Guayaba, LillyPilly (wie Blaubeeren), Mangos und viel mehr.

Frische Papaya aus dem Garten

Unsere Zukunftsvision in 3-4 Jahren:
Stellen Sie sich vor Sie stehen morgens auf und pflücken sich eine Avocado, eine Orange, Banane oder Papaya für Ihr gesundes, vitaminreiches Frühstück.

Zurzeit wird das Gewächshaus für Gemüse und Kräuter erschlossen.  Wo außer in Don Roberto’s Finca Paraíso finden Sie so etwas – Sie dürfen sich Ihr frisches Bio-Gemüse und Obst selbst pflücken!

 

Bei uns ist das bald möglich, denn wir möchten Ihnen von Herzen ein Paraíso bieten.

Image by Michal Mrozek

Kontakt

Vielen Dank!

bottom of page